M/S Hanne-Berit

Gewicht: 41 BRT
Länge: 20 M
Max 33 Passagiere

2 Tageslicht-Radar-Geräte
2 Farbvideo-Echolot-Geräte
4 VHF Radios (1 mit DSC)
D GPS Navigator und Seekarten-Plotter.
Maschine: Detroit V71 8 Zylinder, 230 PS.

hanne_b

Hanne-Berit liegt im Rungsted Hafen, am Ende der Nord-Mole. Es ist möglich mit dem PKW direkt ranzufahren, außer in der Segler-Saison, von ca. 01. Mai bis 15. Sept. In dieser Periode muss Extra-Zeit für den Fußweg bis zum Ende der Mole einkalkuliert werden.

Von Hanne-Berit wurde vom Anfang an viele große Fische gefangen (Siehe die Fotos im Salon). Hanne Berit hat einen gemütlichen Salon mit 25 Essensplätze.

hb_salon_for

Geschichte:

Hanne-Berit wurde 1945 im Südhafen-Werft für die Dänische Marine gebaut. Es wurde eine Serie von 5 Boote erstellt, Ertholm, Græsholm, Fyrholm, Tjur und “Lindholm” das später “Hanne-Berit” wurde … Die Boote wurden gebaut, um Seeminen bei Grönland zu suchen. So weit kamen sie allerdings nie, wurden stattdessen für anfallende Aufgaben in Dänemark eingesetzt. Anne-Berit wurde von uns gekauft und für Meerfischerei zugelassen um 1980.

Kapitän: Carsten “Carstenfisk” Nielsen
Carsten war 13 Jahre lang Kapitän auf Arresø. Zwischendurch machte er sich mit dem Boot “Havlit” selbständig. Aus persönlichen Gründen verkaufte er später “Havlit”, kam 2010 zu Elida zurück, und wurde fester Kapitän auf Hanne-Berit.

Bordtelefon: +45 28 88 87 24 (Nur besetzt wenn im Einsatz!)

Hovmester: Rene Jensen

Neu: Rene Jensen wird künftig Thai-Gerichte servieren (Nur mit Vorbestellung)
Dafür bitte diese Nummer anrufen +45 26 80 10 19 (Nur für Fragen zur Verpflegung, Ausrüstung etc.)

Reservierung & information:
Telefon +45 45 57 07 24
Mobil +45 20 32 07 24
Täglich 08:00 bis 20:00
elida@fishing.dk
Keine Reservierung oder Stornierung per Email!

kontrol-rapport Den blå kabys, Hanne-Berit cvr 33604157